Hoher Kontrast Grafische Version

News

Suche

Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

Übersicht

Senior/innen, 01.08.2007 07:58
Brixen: Gesch├╝tztes Wohnen f├╝r Menschen mit Demenz
Demenz l├Ąsst die Vergangenheit verl├Âschen und zerst├Ârt die Orientierung in der Gegenwart. Dies erschwert auch die Betreuung. In Brixen ist nun eine Wohnstruktur entstanden, die ganz auf die Bed├╝rfnisse von demenzkranken alten Menschen eingeht.
Familie, 31.07.2007 09:25
Agevolazioni e consulenza alle imprese sulla conciliazione famiglia-lavoro
Dal 1 settembre, in base al nuovo sistema di agevolazioni all'economia, sono previsti incentivi per le imprese che adotteranno misure di conciliazione famiglia-lavoro. Le imprese potranno rivolgersi anche ad uno Sportello presso la Camera di Commercio per ottenere consulenza ai fini della certificazione.
Panorama, 30.07.2007 16:07
Pflegesicherung verabschiedet
Die Landesregierung hat heute den Gesetzenwurf zur Pflegesicherung gut gehei├čen und verabschiedet. Landesrat Theiner spricht von einem "Meilenstein". Die Pflegebed├╝rftigen bekommen k├╝nftig das monatliche Pflegegeld unabh├Ąngig vom Einkommen und vom Verm├Âgen direkt ausbezahlt und k├Ânnen damit in freier Wahl Pflegeleistungen einkaufen, die von den Fachdiensten, aber auch von privaten Pflegekr├Ąften oder den Angeh├Ârigen erbracht werden.
Panorama, 30.07.2007 11:47
"Socialfidi" - B├╝rgschaftshilfe f├╝r soziale Projekte
Wo im Sozialwesen Aktivit├Ąten oder Dienste angeboten werden, die zwar mit ├Âffentlichen Geldern bezuschusst, aber in Eigenverantwortung der Funktion├Ąr/innen vorfinanziert werden m├╝ssen, wird nun ein eigener Fonds einen Teil der B├╝rgschaft f├╝r diese Kredite ├╝bernehmen.
Panorama, 30.07.2007 08:06
Operation Daywork - wie Schule schw├Ąnzen die Welt ver├Ąndern kann
In D├Ąnemark schw├Ąnzen Sch├╝ler/innen seit 20 Jahren einmal im Jahr fast geschlossen die Schule. Sie arbeiten stattdessen freiwillig und sammeln Geld f├╝r soziale Projekte. Im kommenden Schuljahr wollen nun auch S├╝dtiroler Sch├╝ler schw├Ąnzen und daf├╝r gutes tun.
Migration, 27.07.2007 08:04
Salurn: Interkulturelle Frauentreffen als Plattform der Begegnung
Seit Mai treffen sich in Salurn jeden Mittwoch einheimische und ausl├Ąndische Frauen im Ansitz "Gelmini". Die Treffen sind aus dem Bed├╝rfnis heraus entstanden, dem Migrationsprozess nicht tatenlos zuzusehen, sondern ihn aktiv mitzugestalten.
Panorama, 26.07.2007 14:02
Sozialring: Freiwilliges soziales Engagement braucht gute Absicherung
Der Fall Math├á hat auf drastische Weise gezeigt, welche Risiken Ehrenamtliche zu tragen haben. Der S├╝dtiroler Sozialring hat nun klare Vorschl├Ąge zu ihrer Absicherung gemacht. Ein Fonds k├Ânnte das Risiko f├╝r alle, die sich sozial einsetzen, minimieren.
Panorama, 26.07.2007 08:02
Wehrdienstverweigerer d├╝rfen wohl bald Waffen tragen und zur Polizei
Auch ehemalige Zivildiener sollen nun nicht mehr benachteiligt werden und einen Waffenpass erlangen, sowie bei der Polizei, Finanzwache oder Forstwache arbeiten k├Ânnen. Der Verteidigungsausschuss des Senates hat einen entsprechenden Gesetzentwurf genehmigt. Nun muss die Regelung im Plenum verabschiedet werden.
Kinder und Jugend, 26.07.2007 07:17
Streiten will gelernt sein ┬ľ Jugendliche werden zu Streitschlichtern
Sie drohen J├╝ngeren auf dem Schulhof, sie randalieren, st├Âren den Unterricht, hauen zu, geraten in Aggressionsspiralen, die sich drehen ohne Stopp. Das muss nicht sein, sagen P├Ądagogen und Mediatoren, Jugendliche k├Ânnen sich selber helfen und zu professionellen Streitschlichtern werden.
Migration, 25.07.2007 09:16
Die glorreichen Sieben der Fremdsprachendidaktik
In den B├╝ros des deutschen p├Ądagogischen Institut ist es gerade hei├čer als anderswo. Dort t├╝ftelt man an den Sprachzentren f├╝r junge Migrant/innen und hat daf├╝r nur noch wenig Zeit: Im September muss die Arbeit in den Sprachzentren losgehen.
Panorama, 25.07.2007 08:03
Ab 2009 kommt die einheitliche Einkommens- und Verm├Âgenserfassung
Eine neue, einheitliche Erfassung des Einkommens und des Verm├Âgens von Gesuchsteller/innen wird es ab 2009 f├╝r Leistungen im Sozial- und Gesundheitsbereich geben. Bew├Ąhrt sich das von der Landesregierung beschlossene Pilotprojekt, k├Ânnte es auch auf andere Bereiche ausgedehnt werden.
Menschen mit Behinderung, 24.07.2007 11:45
Schwerbehinderte im Urlaub am Meer
Um auch Menschen mit schwerer K├Ârperbehinderung einen Meeraufenthalt zu erm├Âglichen, hat die Arbeitsgemeinschaft f├╝r Behinderte heuer das Betreuungsangebot intensiviert und eine neue zug├Ąngliche Ferienanlage am Meer ausfindig gemacht. Insgesamt konnten im Juni und Juli 41 Behinderte Meeresluft schnuppern. Angelaufen ist bereits die Planung f├╝r den Herbstausflug.
Frauen, 24.07.2007 07:51
"La violenza deve essere socialmente riconosciuta" - Cos├Č il Centro antiviolenza Merano
I casi di violenza alle donne sono in aumento in tutta Europa. Al Centro antiviolenza di Merano, nel 2006, si sono registrati 214 contatti, 119 di questi per la prima volta. "Il maltrattamento ├Ę ancora un fatto privato, dovrebbe invece essere socialmente riconosciuto" dice Sigrid Pisanu del Centro antiviolenza e Casa delle donne di Merano.
Panorama, 23.07.2007 13:17
VERAS 2.0: aktualisierte Verwaltungssoftware f├╝r ehrenamtliche Vereine
Ab sofort steht eine aktualisierte Version der kostenlosen Verwaltungssoftware Veras 2.0 f├╝r ehrenamtliche Vereine zur Verf├╝gung.
Panorama, 23.07.2007 08:08
Terzo festival nazionale "Cinem/abili"
Sono aperte le iscrizioni per la terza edizione del concorso nazionale per cortometraggi che vedono coinvolte, nella loro realizzazione, persone disabili o persone in stato di disagio.
Kinder und Jugend, 20.07.2007 09:41
Progetti di partecipazione dei giovani alla vita della comunità
Si moltiplicano i progetti di partecipazione dei giovani alla vita della comunità. Vengono proposti dalle organizzazioni attive in ambito giovanile, dalla Sovrintendenza scolastica, dai Comuni per rendere partecipi i bambini e i ragazzi nella costruzione di asili, luoghi di ritrovo e nelle politiche giovanili.
Kinder und Jugend, 19.07.2007 09:11
"Support": Synergien zwischen sozialem und unternehmerischen Denken
Die Brunecker Sozialgenossenschaft "Support" besch├Ąftigt Jugendliche f├╝r die Gewalt, Verwahrlosung und Ausgesto├čensein zum Alltag geh├Âren. Die Initiative des Sozialsprengels Bruneck/Umgebung ist entstanden, um Jugendlichen in solchen schwierigen Lebenslagen einen zeitlich begrenzten Arbeitsplatz und einen Ausweg aus ihrer Situation zu bieten.
Panorama, 18.07.2007 13:44
Design f├╝r Alle: Charta von Mailand soll Tourismus f├╝r Alle beleben
Design f├╝r Alle: dahinter steckt die Idee, die Verschiedenartigkeit von Menschen zu ber├╝cksichtigen und durch bewusste Gestaltung m├Âglichst alles f├╝r alle Menschen leicht erreichbar, zug├Ąnglich und nutzbar zu machen. Dies gilt f├╝r Produkte, Dienstleistungen, Serviceangebote, die bauliche Umwelt und eben auch f├╝r touristische Angebote. Am kommenden 2. Oktober findet in Bozen eine Tagung zum Design f├╝r Alle statt.
Migration, 18.07.2007 08:23
SVP-Arbeitnehmer: Wirtschaftsf├Ârderung nur, wenn Betriebe Integration erleichtern
Die SVP-Arbeitnehmer diskutierten auf ihrer Sommerklausur ├╝ber die Integration von ausl├Ąndischen Mitb├╝rgern: Die Wirtschaftsf├Ârderung f├╝r Unternehmen solle k├╝nftig davon abh├Ąngen, ob die Betriebe den Verpflichtungen zur Integration nachkommen oder nicht. Dies k├Ânnte Arbeitgeber motivieren Unterk├╝nfte f├╝r die ausl├Ąndischen Arbeiter bereit zu stellen, wie das Gesetz es vorschreibt. Die SVP-Arbeitnehmer sind gegen die K├╝rzung von Sozialleistungen, gegen getrennte Ranglisten bei den Sozialwohnungen.
Gesundheit und Wohlbefinden, 17.07.2007 08:47
Cannabis percepita come meno dannosa: emerge dalla Relazione annuale al Parlamento
Dalla Relazione annuale sullo stato delle tossicodipendenze in Italia, presentata dal Ministro per la solidarietà sociale Paolo Ferrero al Parlamento lo scorso 11 luglio, emerge che circa 5 milioni di persone sono passati da una percezione negativa della cannabis ad una di non esplicita disapprovazione. Intanto il mercato della droga studia strategie per attirare i giovani e trasformarli in consumatori. Per contrastare questo fenomeno occorre rafforzare la collaborazione tra i servizi educativi, sostiene Marina Bruccoleri, responsabile del Progetto dipendenze dell'associazione "La Strada-Der Weg".
Panorama, 16.07.2007 08:58
Bozens Behindertenreferent Fausto Concer ist gestorben
Fausto Concer ist gestern Nachmittag im Krankenhaus von Bozen gestorben. Er wurde 35 Jahre alt. Als Gemeindereferent f├╝r die Probleme von Menschen mit Behinderung in der Stadt Bozen hat er sich stets f├╝r den Abbau von architektonischen Barrieren eingesetzt.
ChancenGleichheit, 16.07.2007 08:03
Neues Komitee f├╝r Chancengleichheit im S├╝dtiroler Sanit├Ątsbetrieb
Aus vier mach eins: Das neue Komitee f├╝r Chancengleichheit des S├╝dtiroler Sanit├Ątsbetriebes setzt auf Bewusstseinsbildung und F├Ârderung von Frauenthemen im Gesundheitswesen.
Familie, 13.07.2007 08:56
Disagio e bullismo nei giovani: progetti per potenziare le competenze genitoriali
Se i giovani diventano "bulli" significa che qualcosa non funziona in famiglia. E' l'analisi di Michele Morelli dell'Ufficio Minori della Questura di Bolzano, che in questi giorni ha presentanto i numeri dei giovani che hanno effettuato danni o furti. I progetti per accrescere le competenze genitoriali delle famiglie possono rappresentare una risposta.
Panorama, 12.07.2007 14:40
Grundeinkommen f├╝r alle - ein Konzept gegen Armut und Arbeitslosigkeit
Auf einer Tagung wurde im Europ├Ąischen Parlament ├╝ber das Thema Grundeinkommen bzw. B├╝rgerlohn debattiert. "Ein Grundeinkommen f├╝r alle wird immer mehr eine konkret umsetzbare Utopie", meint Mitorganisator Sepp Kusstatscher.
Menschen mit Behinderung, 12.07.2007 08:02
Das "Integrierte KunstAtelier" bei Grain in Bruneck stellt im Seeb├Âckhaus aus
Im "Integrierten KunstAtelier" arbeiten k├╝nstlerisch begabte so genannte geistig behinderte Menschen, die sich in den letzten Jahren zu ausgepr├Ągten K├╝nstler-Pers├Ânlichkeiten entwickelt haben. Vom 14. bis 29. Juli zeigen sie nun ihre neuesten Bilder im Brunecker Seeb├Âckhaus. Die Ausstellung beginnt mit einer Vernissage am Freitag, 13. Juli, ab 18 Uhr.
Panorama, 11.07.2007 08:20
Sozialhilfe f├╝r Nicht-EU-B├╝rger: Kl├Ąrung der Abteilung Sozialwesen
Nicht-EU-B├╝rger/innen w├╝rden ab jetzt nicht mehr so leicht in den Genuss der Sozialhilfe kommen, wie bisher, berichteten Medien letzte Woche. Tatsache ist, dass Einwanderer/innen auch bisher nur unter bestimmten Voraussetzungen Sozialhilfe erhielten, und die Landesregierung seit Jahren bestehenden Regeln nur weiter f├╝r die Zukunft best├Ątigt hat, dies kl├Ąrt die Abteilung Sozialwesen. Eine strengere Handhabung der Leistungen f├╝r Einwanderer bei Wohnbau, Gesundheitswesen, Arbeit und Sozialversicherung h├Ątte au├čerdem wiederum h├Âhere Ausgaben in der Sozialhilfe zur Folge.
Panorama, 10.07.2007 08:59
Alloggi a canone concordato: alla ricerca di nuove soluzioni
Una fondazione o società di costruzione di pubblica utilità che costruisce alloggi da affittare a canone calmierato. E' la proposta del direttore della Ripartizione Edilizia abitativa Adolf Spitaler per risolvere il problema casa in Alto Adige. Un soggetto terzo che realizza su un terreno pubblico case ad un affitto accessibile per un target ben definito di persone, come per il quartiere Casanova a Bolzano.
Panorama, 09.07.2007 07:55
Ob mit Kinderwagen oder Rollstuhl: Neuer Wanderf├╝hrer gibt Tipps f├╝r leichte Touren
Familien mit Kleinkindern m├╝ssen nicht auf Wanderungen in der Bergwelt verzichten. Ein neuer Wanderf├╝hrer gibt Tipps, die Eltern mit kleinen Babys helfen, die aber auch Senior/innen oder Menschen mit kleinen Gehbehinderungen n├╝tzen k├Ânnten.
Panorama, 06.07.2007 15:36
Gospel per la prevenzione dell'Aids
Il 24 novembre, al Palaresia, ├Ę in programma il concerto di Cheryl Porter e "The International Gospel Messengers". La grande cantante di Chicago, interprete della musica afroamericana, sar├á ospite della manifestazione organizzata dall'associazione Pro Positiv-S├╝dtiroler Aidshilfe e dalla ditta Masel. E' gi├á partita la prevendita dei biglietti.
Panorama, 05.07.2007 16:43
Konzerte im "Klanggarten Martinsbrunn"
"Giardino dei suoni - Klanggarten Martinsbrunn" nennt sich eine musikalische Veranstaltungsreihe in der Palliativstation Martinsbrunn in Meran.