Hoher Kontrast Grafische Version

News

Panorama, 13.06.2012 08:12
Neuer Beratungsdienst: Social Info Point

In einem Gemeinschaftsprojekt haben die Lebenshilfe, die Arbeitsgemeinschaft für Behinderte und die Sozialgenossenschaft HandiCar einen neuen Beratungsdienst aufgebaut und mit 1. Juni in Betrieb genommen.


In den “Social Infopoints” finden alle Menschen mit Behinderungen oder Einschränkungen, welche in Südtirol leben eine Anlaufstelle, wo sie zu den für sie relevanten Lebensbereichen gezielte Informationen erhalten und bei der Lösung von Problemen begleitet werden. Alle Berater/innen des Projektes wurden eigens ausgebildet und verfügen über ein breites Wissen zu den Themen des Sozial- und Gesundheitsbereiches in unserem Land. Mehr Infos unter: www.social-infopoint.it.